Zum Hauptinhalt springen

Tag 12 – Routine stellt sich ein

Tag 12 – Routine stellt sich ein

Mittlerweile hat sich eigentlich alles eingespielt – unsere täglichen, morgendlichen Meetings sind fester Bestandteil unserer Tagesroutine geworden. Das Arbeiten von zuhause bietet mir immer mehr Vorteile und macht immer mehr Spaß. Rechnungen schreiben, auch nach meinem persönlichen Feierabend. Auch durch den Laptop im Tunnel mit RDP-Session zu arbeiten ist nun keine Herausforderung mehr. Sowohl für […]

Tag 11 – Macht, dass es aufhört….

Tag 11 – Macht, dass es aufhört….

Mittlerweile ist Woche 3 angebrochen und es ist keine Besserung in Sicht. Noch immer sind Kindergärten und Schulen geschlossen, alle Mitarbeiter sind im Homeoffice. Angestellte, Lehrerin, Erzieherin, Haushälterin, Animateurin – nur einige der Berufe, die ich momentan zuhause ausübe. Ohne Routine geht hier nichts Wie seit mittlerweile mehr als zwei Wochen ist die morgendliche Routine […]

Tag 10 – Als Azubi im Homeoffice

Ein Azubi allein zu Hause - Homeschooling

Ausbildung im Homeoffice Heute beginnt die dritte Woche im Homeoffice bei der netmon24. Während unsere ausgelernten Mitarbeiter sich um Kunden, Technik oder Fortbildungen kümmern, muss ich mich weiterhin noch mit der Ausbildung beschäftigen. Natürlich macht es Spaß von zuhause zu arbeiten, allerdings wird diese Freude durch die Verschiebung der IHK-Abschluss-Prüfungen ein wenig gedämpft. Statt wie […]

Tag 9 – Führung in der Krise

Unternehmensführung in Zeiten der Corona-Krise

In Zeiten wo sogenannte Lenker der freiheitlichen Welt Zeit dafür finden, zu streiten wie das die Menschheit in der bestehenden Form bedrohende Virus denn heißen soll, setze ich mich heute mal mit den Auswirkungen der Pandemie auf Unternehmen und deren Führungen in der Krise auseinander. Glücklicherweise ist das Virus bislang völlig unpolitisch und befällt jeden […]

Tag 7 – Tagebuch Homeoffice

Weiterbildung im Homeoffice

Fortbildungen im Homeoffice Nachdem mehr als eine Woche im Homeoffice vergangen ist und mir einige Kundentermine und Aufgaben abgesagt oder verschoben wurden, versuche ich natürlich neue Beschäftigungen zu finden. Währenddessen bemerke ich, wie laut es doch in der eigenen Wohnung ist. Lieber wäre ich wieder in der gewohnten Arbeitsumgebung des Büros, wo mir der Lärmpegel […]

Tag 5 – Homeoffice – Der Norm-Aal mutie

Aal - normal oder unnomral

Ein paar zugegebenermaßen außergewöhnliche Gedanken zu den aktuellen Geschehnissen aus meinem sicheren Homeoffice Der Norm-Aal Jeder kennt ihn: Er hat einen schlangenförmigen, langgestreckten, drehrunden Körper. Die Rücken-, Schwanz- und Afterflosse bilden einen durchgängigen Flossensaum. Eine Fischart, in der nur wenige unter uns etwas Schönes oder Interessantes entlocken können. Alles in allem also eine recht eintönige […]